Sennheiser Transmitter Manager

Copyright (c) 2016, Sennheiser electronic GmbH & Co. KG


LICENSE AGREEMENT  Sennheiser Transmitter Manager, VERSION (4.0.2)


Read the terms of this license agreement and any before installation provided 

supplemental license terms (collectively "Agreement") carefully. In case of any 

contradiction between this license agreement and the provided supplemental license 

terms, the supplemental license terms shall rule. The software this Agreement 

applies to is protected by copyright law and other international legislation, 

regulations and agreements about intellectual property. By installing, using or 

copying the software, you agree to be bound by the terms of this Agreement.


1. LICENSE TO USE: Sennheiser electronic GmbH & Co. KG (“Sennheiser”) grants you

a non-exclusive and non-transferable license for the use of the accompanying 

software and documentation (collectively "Software") only to administrate or 

control the therefore specified Sennheiser Equipment. You are not allowed to use 

the Software to control or to administrate any hardware other than Sennheiser 

Equipment without having a separate written license agreement therefor.


2. RESTRICTIONS: The Software is protected by intellectual property rights. 

Title to Software and all associated intellectual property rights including 

without limitation any modifications, enhancements and revisions of the Software, 

is retained by Sennheiser and/or its licensors. Unless enforcement is prohibited 

by applicable law, you may not modify, decompile, or reverse engineer Software. 

No right, title or interest in or to any trademark, service mark, logo or trade 

name of Sennheiser or its licensors is granted under this Agreement.


3. DISCLAIMER OF WARRANTY: The Software is provided "AS IS". Without limiting 

the foregoing, Sennheiser does not guarantee that the Software is free of errors 

or will operate without bugs, viruses, loss of data or interruptions. Your 

exclusive remedy and Sennheiser’s entire liability under this limited warranty 

will be replacement of the Software by Sennheiser. All express or implied 

conditions, representations and warranties, including any implied warranty of 

merchantability, fitness for a particular purpose or non-infringement are 

disclaimed by Sennheiser, except to the extent that these disclaimers are held 

to be legally invalid.


4. LIMITATION OF LIABILITY: TO THE EXTENT NOT PROHIBITED BY LAW, IN NO EVENT 

WILL SENNHEISER OR ITS LICENSORS BE LIABLE FOR ANY LOST REVENUE, PROFIT OR DATA, 

OR FOR SPECIAL, INDIRECT, CONSEQUENTIAL, INCIDENTAL OR PUNITIVE DAMAGES, HOWEVER 

CAUSED REGARDLESS OF THE THEORY OF LIABILITY, ARISING OUT OF OR RELATED TO THE 

USE OF OR INABILITY TO USE SOFTWARE, EVEN IF SENNHEISER HAS BEEN ADVISED OF THE 

POSSIBILITY OF SUCH DAMAGES. IN NO EVENT WILL SENNHEISER'S LIABILITY TO YOU, 

WHETHER IN CONTRACT, TORT (INCLUDING NEGLIGENCE), OR OTHERWISE, EXCEED THE 

AMOUNT PAID BY YOU FOR SOFTWARE UNDER THIS AGREEMENT. THE FOREGOING LIMITATIONS 

WILL APPLY EVEN IF THE ABOVE STATED WARRANTY FAILS OF ITS ESSENTIAL PURPOSE.


5. TERMINATION: This Agreement is effective until terminated. You may terminate 

this Agreement at any time by uninstalling Software and destroying all copies of 

Software. This Agreement will terminate immediately without notice from 

Sennheiser if you fail to comply with any provision of this Agreement. Upon 

Termination, you must uninstall Software and destroy all copies of Software.


Sennheiser electronic GmbH & Co. KG

Am Labor 1

D-30900 Wedemark, Germany

Tel.: +49 5130 600-0

Fax: +49 5130 600-1300


www.sennheiser.com

Revision date:  January 2016


Lizenzvereinbarung Sennheiser Transmitter Manager, VERSION (4.0.2)


Lizenzvereinbarung für Nutzer in Deutschland, Österreich oder der Schweiz:

Bitte lesen Sie diese Lizenzvereinbarung und weitere etwaig vor Installation 

der Software ergänzend zur Verfügung gestellte Bedingungen (insgesamt „Vereinbarung“) 

gründlich. Im Fall eines Widerspruchs zwischen dieser Lizenzvereinbarung und den 

ergänzend zur Verfügung gestellten Bedingungen haben die ergänzend zur Verfügung 

gestellten Bedingungen Vorrang. Die unter dieser Vereinbarung überlassene Software 

ist urheberrechtlich und unter weiteren nationalen und internationalen gesetzlichen 

Bestimmungen zum Schutz geistigen Eigentums geschützt. Mit der Installation, Nutzung 

oder durch das Erstellen einer Kopie dieser Software akzeptieren Sie diese 

Lizenzvereinbarung.


1. Nutzungsrecht:

Die Sennheiser GmbH & Co. KG (Sennheiser) räumt Ihnen ein nicht-exklusives und nicht 

übertragbares Recht zur Nutzung der unter dieser Lizenzvereinbarung überlassenen 

Software und zugehöriger Dokumentation ein, zur Administration und Kontrolle 

ausschließlich dafür vorgesehener Sennheiser Produkte. Es ist ohne eine gesonderte 

schriftliche Lizenzvereinbarung nicht erlaubt, die Software zur Administration oder 

Kontrolle anderer Hardware zu nutzen, als solcher von Sennheiser.


2. Beschränkungen:

Die Software ist durch Gesetze zum Schutz geistigen Eigentums geschützt. Das danach 

geschützte Eigentum an der Software und allem damit verbundenen geistigem Eigentum, 

einschließlich – jedoch nicht beschränkt auf - Modifikationen,  Verbesserungen und 

Überarbeitungen der Software, verbleibt bei Sennheiser und/oder deren Lizenzgebern. 

Modifikationen, Reverse Engineering oder Dekompilieren der Software ist nur erlaubt, 

soweit ein gesetzlicher oder vertraglich eingeräumter Anspruch dazu berechtigt. Über 

die nach dieser Lizenzvereinbarung eingeräumten Rechte hinaus, insbesondere betreffend 

Marken oder Handelsbezeichnungen von Sennheiser, werden mit dieser Lizenzvereinbarung 

keine weiteren Rechte übertragen oder eingeräumt.


3. Gewährleistung:

Es ist bekannt, dass es nach dem aktuellen Stand der Technik nicht möglich ist, 

Software vollkommen frei von Mängeln zu erstellen. Die Software entspricht in ihren 

Eigenschaften der von Sennheiser herausgegebenen Produktspezifikation und 

Produktinformation. Eine Gewährleistung für Eigenschaften, die über die insoweit 

vertragsgemäße Nutzbarkeit hinausgehen übernimmt Sennheiser nicht.

Sofern Sie die Software als Unternehmer nutzen, ist die Gewährleistungsfrist auf 1 

Jahr beschränkt.


4. Haftungsbeschränkung:

Bei der fahrlässigen Verletzung vertragswesentlicher Pflichten haftet Sennheiser bis 

zur Höhe des vorhersehbaren vertragstypischen Schadens. 

Sennheiser haftet darüber hinaus für Schäden aus grob fahrlässigem oder vorsätzlichem 

Verhalten, soweit die Schäden Leben, Körper oder Gesundheit eines Menschen betreffen 

oder soweit Sennheiser für die Pflichterfüllung eine Garantie übernommen hat oder das 

Produkthaftungsgesetz eine Haftung bestimmt.

Weiterhin haftet Sennheiser, sofern vertragswesentliche Pflichten verletzt werden, 

wobei vertragswesentliche Pflichten solche sind, die die ordnungsgemäße Durchführung 

des Vertrages erst ermöglichen und auf deren Erfüllung Sie entsprechend vertrauen 

dürfen.

Zum Zwecke der Begrenzung eines möglichen Schadens wird dem Nutzer empfohlen, mit 

Hilfe der Software verarbeitete eigene Daten auch selbst und unabhängig von der 

Software vor Verlust zu sichern, wobei diese Empfehlung nicht die Haftung nach den 

vorgenannten Absätzen dieser Ziffer 4. berührt.


5.Beendigung dieser Vereinbarung:

Diese Vereinbarung ist wirksam bis zu deren Kündigung. Die Kündigung kann durch die 

vollständige und vorbehaltlose Deinstallation und Löschung der Software bzw. 

Zerstörung Ihrer betreffenden Datenträger erfolgen. Seitens Sennheiser wird diese 

Vereinbarung unmittelbar und ohne eine darauf bezogene Nachricht an Sie beendet, 

sobald Sie gegen eine der nach dieser Vereinbarung für Sie bestehenden Pflichten 

verstoßen. In jedem Fall der Beendigung dieser Vereinbarung müssen Sie die Software 

deinstallieren und alle Kopien hiervon dauerhaft löschen zw. zerstören.


6. Rechtswahl und Gerichtsstand:

Sofern Sie Unternehmer sind, findet für die aus oder in Verbindung mit dieser 

Vereinbarung resultierenden Beziehungen deutsches Recht Anwendung, unter Ausschluss 

des UN-Kaufrechts. Gerichtsstand ist in diesem Fall am für den Sitz von Sennheiser 

sachlich zuständigen Gericht. 



Sennheiser electronic GmbH & Co. KG

Am Labor 1

D-30900 Wedemark, Germany

Tel.: +49 5130 600-0

Fax: +49 5130 600-1300


www.sennheiser.com

Stand: Januar 2016